KRYON Summer Light Conference 2017 – ein internationaler Treffpunkt spiritueller Menschen

Ich erinnere mich noch ganz genau, als ich das erste Buch  von Kryon/Lee Carroll – eigentlich war es damals nur ein gebundenes Heft – in Händen hielt. Das war 1993 und eine Freundin hatte es mir ohne viel Erklärung in die Hand gedrückt. Der Inhalt war für mich nicht einfach, denn ich verstand beim Lesen oft nur „Bahnhof“ – und ich hatte anfangs auch so meine Zweifel, ob der Autor nicht vielleicht ein wenig verrückt sein könnte. Doch das Buch faszinierte mich dermaßen, sodass ich immer weiter und weiter las. Schnell gewöhnte ich mich an die Sprache von Kryon – und heute nehme ich seine Botschaften überwiegend mit meinem Herzen und meiner Seele auf.

Kryon ist ein hohes Engelwesen, eigentlich eine Engelgruppe, die seit Ende der 1980er-Jahre spirituelle Botschaften an uns Menschen übermittelt. Das erste und – meiner Meinung nach – wichtigste Medium, das die Kryon-Botschaften erhalten hat, ist der Amerikaner Lee Carroll. Bei Kryons Botschaften geht es um Informationen über den gewaltigen Transformationsprozess, den die Menschheit gemeinsam mit  dem Planeten Erde gerade durchläuft. Es sind Informationen, die für mich faszinierend sind, weil sie einen tieferen Einblick in die spirituellen Zusammenhänge des Universums, der Welt, der Menschen, der Seele usw. geben. Lee Carrols Bücher werden in 26 Sprachen übersetzt und er hat auch schon einige Male vor einer Sonderkommission der UN gechannelt.

Heuer nehme ich bereits zum vierten Mal an der KRYON Summer Light Conference teil, die in Big Sky/Yellowstone National Park abgehalten wird. In der Zwischenzeit kenne ich Lee Carroll persönlich und viele seiner engsten Freunde und Weggefährten wurden auch zu meinen Freunden. Die Konferenz ist auch eine wunderbare Gelegenheit für mich, eine Auswahl meiner  spirituellen Werkzeuge, meiner Engel- und Meistersymbole sowie meiner Engel- und Meister-Aura-Essenzen, einem internationalen Publikum vorzustellen.

Egal, aus welchen Ländern die Besucher kommen – diejenigen, die hochsensibel sind, spüren die hohen Schwingungen dieser spirituellen Werkzeuge zuerst. So entstehen hier in Big Sky auch heuer wieder neue Kontakte mit wunderbaren Menschen. Nicht zuletzt bekomme ich auch viel positives Feedback von jenen, die die Symbole und Essenzen bereits in ihrem Alltag bzw. im Beruf regelmäßig verwenden. Ich freue mich sehr dabei zu sein!

 

Allgemein Wissenswertes

Möchtest du wissen wie meine handgefertigten Symbole entstehen?

Manche Menschen meinen, meine Engel-, Meister-, Göttinnen- oder Schutzpatronsymbole entstünden am Computer. Weit gefehlt! Sie entstehen von Hand in meinem Lichtpunkt-Zentrum in Amstetten.

Ich möchte dir anhand meiner Engel-DNA-Symbole zeigen, wie der Entstehungsprozess eines Symbols abläuft:

Unter meinen Mitarbeiterinnen gibt es echte Symbole-Malprofis. Sie malen die Symbole in äußerster Perfektion. Ich würde das selber niemals so hinkriegen! Auf Bild 1 siehst du, wie im ersten Schritt die Ränder der Symbole mit Flüssigfarbe auf eine durchsichtige Kunststofffolie gezeichnet werden. Sie müssen 24 Stunden lang trocknen. Danach füllen sie die Fläche des künftigen Symbols mit Farbe aus, die wiederum 24 Stunden trocknen muss.

Schließlich werden die Symbolzeichen, die ich gechannelt und zu Papier gebracht habe, auf die Symbolflächen gemalt (Bild 2). Auch danach gibt es wieder eine 24stündige Trockenzeit.

Danach werden die Symbole mit einer Nagelschere aus der Folie ausgeschnitten (Bild 3)…

 

… und verpackt (Bild 5 & 6)

 

Bevor sie in die Welt hinausgehen, werden sie – genauso wie die Essenzen – energetisch gereinigt, energetisiert und versiegelt. Das geschieht im Zusammenwirken mit der geistigen Welt, von der ich vor 20 Jahren die genaue Anleitung dazu bekommen habe.

Die 12 DNA-Symbole dienen der Aktivierung unserer multidimensionalen DNA-Schichten, so wie sie von KRYON, gechannelt von Lee Carroll, erklärt werden.

Wissenswertes

AUF IN DIE NEUE WOCHE! 03.04.–09.04.2017

Auf in die neue Woche! 03.04.–09.04.2017 In der bevorstehenden Woche kann es ratsam sein, am Thema Achtsamkeit weiterzuüben. Egal, ob in Partnerschaften oder auf der finanziellen Ebene: Mit spontanen, unüberlegten Handlungen oder Entscheidungen könnte man jetzt ordentlich auf die Nase fallen. Besser eignet sich die Wochenenergie dafür, seine Wertvorstellungen zu überprüfen und seine Glaubenssätze zu hinterfragen. Vielleicht ergeben sich dabei die ersten Erkenntnisse für eine innere und äußere Umstrukturierung im Leben. Doch diese sollten besser von Vernunft und Vorsicht als von Übermut geprägt sein. Deshalb wäre es vielleicht doch ratsam, sich nach innen zurückzuziehen, achtsam zu sein und große Entscheidungen auf einen späteren Zeitpunkt zu verschieben. Die Energie von Buddha kann uns beim Innehalten und beim Achtsam-Sein sehr gute Dienste leisten.

Die Symbole der Meister und der Erzengel. 49 Schlüssel für den Weg in die Meisterschaft 

Zeitqualität

AUF IN DIE NEUE WOCHE! 20.02.-26.02

AUF IN DIE NEUE WOCHE! 20.02.-26.02. Das zentrale Ereignis dieser Woche ist sicherlich die ringförmige Sonnenfinsternis am kommenden Sonntag (26.02.). In der Astrologie bedeutet eine Finsternis, dass etwas zu Ende geht und etwas Neues beginnt. In Zeiten wie diesen, in denen immer stärkere Hochfrequenzen auf der Erde auftreffen, kann es dabei schon mal heftig rütteln und schütteln. Deshalb ist es wichtig, dass du ganz bei dir bleibst, in dich gehst und dich nicht verunsichern lässt. Vielleicht möchtest du diese Zeitqualität dafür nutzen, um gedanklich, emotional oder im Außen etwas zu Ende zu bringen und loszulassen bzw. dich auf einen Neubeginn vorzubereiten oder einzulassen. Sei dankbar für das, was du abschließen darfst und sei offen für alles, was das Leben für dich als nächstes bereithält. Der Engel für Veränderung und Verwandlung hilft dir dabei. (Wenn du möchtest, dann drucke ein Bild von der Erde aus und lasse die energetisierte Symbolkarte No. 6 „Engel für Veränderung und Verwandlung“ diese und nächste Woche auf dem Ausdruck liegen. Dadurch wird unterstützende und transformierende Engelenergie von der geistigen Welt in das morphogenetische Feld/Bewusstseinsfeld der Menschen übertragen).

Buchset: Engelsymbole. 49 Schlüssel zur Engelwelt

 

Zeitqualität