Was die verschiedenen Symbolgruppen unterscheidet und wie du sie am besten nutzen kannst

So einfach und so wirkungsvoll! Tipp No. 01

Mit welchen deiner Symbole fange ich am besten an?
Wie unterscheiden sich die einzelnen Symbolgruppen?
Welche Symbole verwende ich wann?

Diese Fragen tauchen immer wieder auf, sei es am Kundentelefon, in E-Mails oder in meiner Facebook-Austauschgruppe Ingrid Auer – Spirituelle Symbole, Essenzen und  Botschaften.

Begonnen hat alles im Jahr 1998, als ich von der Geistigen Welt den Auftrag bekam, Engelenergien in Form von Symbolen unter den Menschen zu verbreiten. Im Laufe der Jahre wurden die Engelsymbole 1–49, die die Basis meiner Arbeit darstellen, laufend durch neue Symbolgruppen ergänzt. KundInnen der ersten Stunde sind mit dieser stetigen Entwicklung und Erweiterung mitgewachsen, doch es gibt auch viele Menschen, die meine Produkte erst ein wenig später für sich entdeckt haben und die sich in der Breite meines Angebots erst zurechtfinden müssen.

Aus diesem Grund möchte ich dir hiermit einen kleinen Überblick darüber geben, welche Symbolgruppen es gibt und wofür sie angewendet werden. Die Symbolgruppen können schwerpunktmäßig folgenden Bereichen zugeordnet werden:

  • Engelsymbole 1–49: „Basissymbole“ für alle Lebensbereiche
  • Engel-Kombisymbole: für Themen und Blockaden, die mit der physischen und mentalen Ebene eng in Verbindung stehen; werden für die Intensivierung und Optimierung von Körper-Energiearbeit verwendet, z. B. Massagen, Kinesiologie etc., aber auch in Kombination mit den Engelsymbolen für Kinder in der Spirituellen Pädagogik
  • Kinder-Engelsymbole: für die Kinder der Neuen Zeit und die Arbeit mit dem Inneren Kind
  • Meister- und Erzengelsymbole: für die persönliche und spirituelle Weiterentwicklung
  • Engel-Transformationssymbole: für das Aufdecken und Auflösen alter und besonders hartnäckiger Blockaden
  • Maria-Magdalena-Symbole: für alle zwischenmenschlichen Beziehungen (einschließlich zu uns selbst) und für Familienaufstellungen
  • Göttinnen-Symbole: für die Erweckung des weiblichen Potenzials und die „Heilung“ weiblicher Verletzungen
  • Schutzpatron-Symbole: für alte mentale, emotionale und spirituelle Fußangeln und deren Auflösung (auch aus früheren Leben)

Im folgenden Video erhältst du vertiefende Infos dazu, was jede meiner Symbolgruppen so einzigartig macht und wofür sie angewendet werden:

Hier findest du die Symbolsets, die ich oben beschrieben habe:

Wie du die Symbole für dich am besten einsetzen kannst, erfährst du in meiner eAcademy. Du kannst jeden eWorkshop kostenlos „probeschnuppern“, bevor du ihn buchst. Am besten beginnst du mit dem Basis-eWorkshop „Himmlische Werkzeuge: Engelsymbole 1–49“.

Wenn du dir nicht sicher bist, welche Symbolgruppe für dich als Einsteigerin bzw. Einsteiger die richtige ist, spüre einfach ein wenig in dich hinein und fühle, mit welchen der oben genannten Themen du besonders in Resonanz gehst. Du kannst bei der Wahl nichts falsch machen, ganz im Gegenteil: Egal, für welches Symbolset du dich entscheidest, es wird dich bei deiner spirituellen Weiterentwicklung unterstützen.

Von Herzen
Ingrid

Symbole & Essenzen

Auf in die neue Woche! 28.08.-03.09.2017

AUF IN DIE NEUE WOCHE! 28.08.-03.09.2017 Der Monat September war viele Jahre lang der gefühlte Beginn eines neuen Jahres für mich. Denn der Schulanfang war gleichzeitig der Auftakt für etwas Neues und Unbekanntes. Selbst als ich längst erwachsen war, behielt ich es bei, die Sommermonate für das Ausbrüten neuer Projekte zu nutzen, um sie dann ab September Stück für Stück in die Tat umzusetzen.

Vielleicht fühlst auch du neuen Tatendrang in dir, nachdem jetzt der Sommer beinahe vorbei ist. Die bevorstehende Woche bietet sich jedenfalls aus energetischer Sicht besonders gut an, dein Leben, deine Wohnung, deinen Kleiderschrank oder sogar deinen Freundeskreis zu sichten und neu zu sortieren. Vielleicht solltest du dabei auch ein wenig ausmustern.

Es kann aber auch sein, dass du schon seit längerem das Gefühl hast, du solltest einige deiner Beziehungen ein wenig entstauben und wieder neu beleben. Oder vielleicht findet sich im Kreis jener Menschen, die dich durchs Leben begleiten, ein paar Perlen, die du bisher noch viel zu wenig beachtet oder wertgeschätzt hast.

Nutze die Zeitqualität, um offene Fragen in deinen Beziehungen zu klären, um eine neue Basis des Miteinanders zu schaffen oder um langjährigen bzw. eingerosteten Freundschaften neues Leben einzuhauchen. Auch wenn es vielleicht etwas Mut oder Anstrengungen bedarf: Öffne dich für neue Qualitäten in alten Herzensverbindungen! Wenn du dabei Unterstützung aus der geistigen Welt benötigst, dann wird dir der Engel für Liebe und Beziehungen sicherlich gerne unter die Arme greifen.

Ich wünsche dir eine erfüllte neue Woche!

Von Herzen

Ingrid

Engelsymbole. 49 Schlüssel zur Engelwelt 

Zeitqualität

AUF IN DIE NEUE WOCHE! 17.-23. Juli 2017

AUF IN DIE NEUE WOCHE! 17.-23. Juli 2017. Die kommende Woche ist nichts für schreckhafte und zaghafte Gemüter, eher etwas für Beherzte, für Freigeister und Pioniere. Denn die Zeitqualität ist eine dynamische und unterstützt besonders jene, die lieber einen großen Schritt nach vorne als zwei zurück machen wollen.

Zählst du dich zu den Freidenkern und Freiheitsliebenden, dann kannst du voll auf deine Rechnung kommen. Denn du kannst leichter deine Begrenzungen ablegen und deine inneren Fesseln sprengen als in den vorangegangenen Wochen. Vielleicht schaffst du dabei etwas ganz Neues, Pionierhaftes, Kreatives, weil du dich eine Idee oder Vision, die du schon länger in dir trägst, endlich auszusprechen traust oder gleich in die Tat umsetzt.

Zählst du aber eher zu jenen, die es gerne behaglich oder kuschelig hätten, dann ziehe dich ein wenig in dich zurück und mache dir bewusst, dass die Zeitqualität dafür noch nicht gekommen ist. Nutze die Tage um herauszufinden, welche Herzensqualitäten du noch tiefer entwickeln möchtest bzw. wie du deine Gefühle und deinen Verstand in Balance bringen kannst.

Zählst du aber zu jenen, die sehr impulsiv oder aufbrausend sind, dann solltest du dein Temperament in dieser Woche ein wenig zügeln. Denn alle Handlungen, die aufgrund von Wut, Ungeduld, Trotz, Ärger oder Frust gesetzt werden, könnten in der jetzigen Zeitqualität noch destruktivere Auswirkungen haben als sonst.

Deshalb nutze die vorherrschenden Energien klug und weise, und lass dich zu nichts hinreissen. Der Engel für Erkenntnis und Annehmen wird dir dabei gerne behilflich sein. Seine Botschaft lautet: Erkenne, dass dein Lebensplan alles enthält, was für dich wichtig und sinnvoll ist! Dem ist eigentlich nichts mehr hinzuzufügen…

Ich wünsche dir eine sehr inspirierende, kreative und erkenntnisreiche neue Woche! Von Herzen! Ingrid

Engelsymbole. 49 Schlüssel zur Engelwelt 

 

Zeitqualität

Wenn Liebe mit Abhängigkeit verwechselt wird

Wenn du schon einmal unglücklich verliebt warst oder in einer unerfüllten Beziehung steckengeblieben bist, hast du dir vielleicht die Frage gestellt: „Ist das jetzt wirklich Liebe? Oder habe ich mich emotional so von meinem Partner abhängig gemacht, dass ich das Eine vom Anderen nicht mehr unterscheiden kann?“

Wenn du einen guten Draht zur Engelwelt hast – oder gerade dabei bist – eine persönliche Verbindung zu den Engeln zu entwickeln, dann wende dich an Erzengel Chamuel. Denn er kann dir helfen, deine Emotionen zu sortieren und richtig einzuordnen. Aber er unterstützt dich auch, wenn du seelische Verletzungen heilen möchtest. Hier ist seine Botschaft:

„Seid gegrüßt, ich bin Chamuel! Ihr Menschen habt von Liebe meist nur sehr beschränkte Vorstellungen. Ihr reduziert sie auf eure Emotionen – und manchmal sogar nur auf eure Triebe – und meint zu wissen, was Liebe wirklich ist. Manchmal verwechselt ihr Liebe mit Abhängigkeit und geht Beziehungen ein, die euch todunglücklich machen. Das alles hat mit Liebe nicht im Geringsten zu tun. Denn Liebe ist eine göttliche Kraft, die ihr als Energie spüren könnt, wenn ihr euch wirklich darauf einlässt. Sie steht euch jederzeit als Kraftquelle zur Verfügung, heilt alle Wunden und überwindet alle Schwierigkeiten. Sie ist Balsam für eure Seele und eure transformierende göttliche Energie.“

Die entsprechende Symbolkarte bzw. weitere Informationen findest du in meinem Buchset „Engelsymbole. 49 Schlüssel zur Engelwelt“ bzw. im Buchset „Die Symbole der Meister und der Erzengel“.

Botschaften