Weihnachtsbotschaft: Sei auch du ein Leuchtturm in der Finsternis

„… Wenn der Leuchtturm sein Licht ausstrahlt, dann misst er nicht den Sturm. Er beurteilt den Sturm nicht. Er sagt sich nicht ‚ich muss verstehen, wohin das alles führt‘, bevor er sein Licht ausstrahlt. Alles, was er weiß, ist, dass er gebaut wurde, um Finsternis auszuhalten, kräftigen Wind und die Wellen, die endlos über sein Bauwerk brechen. Er hat auch keine Angst. Er weiß nicht, wann der Sturm enden und wie stark er werden wird oder welche Logik hinter seiner Erschaffung steht. Alles, was der Leuchtturm weiß, ist, dass er sicher ist, und dass er ein Licht in die Dunkelheit hinaus senden muss, um anderen zu helfen, die Sicherheit des Hafens zu finden. Er stellt auch niemals die Frage, wie er Licht wurde, aber er weiß, wer er ist und wozu er da ist. Er weiß auch, dass das Licht, das er trägt, erwartet wird und dass diejenigen in der Dunkelheit danach Ausschau halten. … “  (c) Kryon/Lee Carroll

In diesem Sinne wünsche dir ein besinnliches und erfüllendes Weihnachtsfest.

Von Herzen

Ingrid

 

Zeitqualität

AUF IN DIE NEUE WOCHE! 18. – 24.12.2017

AUF IN DIE NEUE WOCHE! 18. – 24.12.2017 Die bevorstehenden Tage sind besondere. Nicht nur kalendarisch steht uns in den kommenden 2 Wochen ein Wechsel von einem Jahr zum nächsten bevor, sondern es zeigt sich auch deutlich, dass eine große energetische und stimmungsmäßige Veränderung auf uns zukommen wird.

Dabei wissen wir ja schon seit dem Ausbruch der Wirtschaftskrise 2008, dass die fetten Jahre der schier unendlichen Expansion, wie wir sie in den 1980er, 1990er, und 2000er-Jahren erlebten, nicht ewig dauern können. Wir erwachten ernüchtert auf, um uns auf das wirklich Wichtige im Leben zu konzentrieren: Auf Qualität anstatt auf Quantität, auf Beständigkeit anstatt auf ständigen Wechsel oder auf emotionale Tiefe anstatt auf Oberflächlichkeit.

Diese Zeitqualität wird sich im kommenden Jahr noch weiter fortsetzen. Die Grenzen unserer Möglichkeiten werden uns noch deutlicher bewusst gemacht und damit sind wir aufgefordert, wieder mehr bei uns selbst zu bleiben, uns nicht in Höhenflügen zu verlieren, sondern in unser Innerstes hinabzutauchen um zu erkennen, wer wir sind, warum wir hier sind und welche verborgenen inneren Schätze wir noch nicht ans Tageslicht befördert und genutzt haben.

Solltest du dich bereits in den kommenden Tagen ein wenig darauf einstimmen wollen, dann bitte um die Führung und Begleitung von MARIA GUADALUPE, die dich darin unterstützen kann, dein Seelenpotenzial – zu deinem eigenen Wohle und zum Wohle anderer – zu entfalten.

 

Ich wünsche dir ein besinnliches und ruhiges Weihnachtsfest!

Zeitqualität

AUF IN DIE NEUE WOCHE! 04.-10.12.2017

AUF IN DIE NEUE WOCHE! 04.-10.12.2017 Wir befinden uns am Beginn der so genannten „stillsten Zeit im Jahr“ und es liegt wirklich nur an uns selbst, ob und wie wir sie nutzen. Aus astrologischer Sicht unterstützt uns die Zeitqualität der bevorstehenden Woche ganz besonders bei der ehrlichen Bestandsaufnahme, wo wir gerade in unserem Leben unterwegs sind. Besinnlichkeit, Selbstreflexion und Selbsterkenntnis sind also gerade ganz groß gefragt.

Wie wäre es deshalb, heute einmal den materiellen/physischen Aspekt deines Lebens unter die Lupe zu nehmen? Dir dir ein wenig Zeit zu nehmen und die folgenden Fragen zu beantworten?

_ Wie steht es um mein finanzielles Wohlergehen?
_ Wie verlief das laufende Jahr hinsichtlich materieller Angelegenheiten?
_ Wie steht es um meine Gesundheit, meinen Körper?
_ Wie gut bin ich geerdet?
_ Wie sehr trotze ich den Stürmen meines Lebens?

Wenn du heuer die Adventszeit selbstreflektiert und besinnlich begehen möchtest, dann bist du sehr herzlich in meiner geschlossenen FB-Gruppe INGRID AUERs ADVENTIMPULSE willkommen, wo du täglich einen liebevollen vorweihnachtlichen Gedankenimpuls bekommst, dich mit anderen austauschen kannst und dir und der besonderen Energie der stillsten Zeit des Jahres wieder ein großes Stück näher kommen kannst.

Ich wünsche dir dabei ganz viel Freude und Erfüllung!

Von Herzen

Ingrid

Zeitqualität

Auf in die neue Woche! 27.11.–03.12.2017 

AUF IN DIE NEUE WOCHE 27.11.–03.12.2017 Die bevorstehende Woche ist energetisch sehr interessant, denn sie beschert uns einen Portaltag (am 01.12.) und einen Vollmond (am 03.12.). Zählst du zu den fühligen, sensitiven oder hochsensiblen Menschen, dann nutze diese Energien ganz bewusst für dich!

Wenn du am Portaltag schlecht schläfst, leicht benommen bist, dich weniger konzentrieren kannst oder intensiver träumst, dann weißt du, dass das von der Schwingungsanhebung kommen kann, die an diesen Tagen stattfindet. Unterstütze deinen Körper, indem du viel Wasser trinkst, kein fettiges oder schweres Essen zu dir nimmst und ausreichend Bewegung in der frischen Luft machst.

An Portaltagen ist der „Schleier“ zwischen den Welten besonders dünn, deshalb eignet sich diese Zeit besonders gut, um mit der geistigen Welt bewusst in Verbindung zu treten, um beispielsweise mit deinen Schutzengeln oder deinem Höheren Selbst zu kommunizieren. Vielleicht bekommst du von ihnen neue Impulse oder sie treten über deine Träume mit dir in Kontakt. Meine energetisierte Symbolkarte „Schutzengel“ kann dir dabei eine Unterstützung sein.

Der Vollmond wird diesmal im Sternbild der Zwillinge stehen. Es kann sein, dass du in dieser Zeit stärkeren Stimmungsschwankungen unterliegst, dich nicht gut entscheiden kannst oder alles gleichzeitig erledigen möchtest. Seine Energie kann dich aber auch darin unterstützen, deine Gedanken gut in Worte zu fassen, geistig beweglich zu sein, etwas Neues zu lernen oder gute Gespräche zu führen.

Ich wünsche dir tolle Erfahrungen in dieser energiereichen Woche!

Alles Liebe

Ingrid

Engelsymbole. 49 Schlüssel zur Engelwelt 

Zeitqualität

AUF IN DIE NEUE WOCHE! 20.–26.11.2017

AUF IN DIE NEUE WOCHE! 20.–26.11.2017 Aufräumen – Umräumen – Wegräumen – Aussortieren – Vorbereiten. So könnte man die Zeitqualität der bevorstehenden Woche beschreiben. Keine Sorge, du musst nicht unbedingt ein Ordnungsfreak sein, um die Energien für dich sinnvoll zu nutzen. In vielen Fällen wird es ausreichen, ein wenig mit der Seele zu baumeln und dir dabei folgende Fragen zu stellen:

_ Gibt es ein wichtiges Thema, das sich in den letzten Monate wie ein roter Faden durch mein Leben gezogen hat?
_ Wo stehe ich mit dieser Thematik heute?
_ Kann ich zu diesem Thema noch etwas optimieren?
_ Braucht es Vorbereitung für etwas Neues?
_ Ist die Zeit überhaupt schon reif für etwas Neues?
_ Spüre ich dieses Neue schon konkret oder erst sehr vage?

Es muss nicht unbedingt ein neuer Job, ein neuer Partner oder ein neues Haus sein, das in dein Leben treten wird. In den meisten Fällen wird es eine Erweiterung deines Bewusstseins, eine Vertiefung oder Ergänzung deiner Fähigkeiten oder eine Anhebung deiner Schwingungsfrequenz sein.

Sei offen dafür und signalisiere dem Universum deine innere Bereitschaft. Sag einfach: „Ich bin bereit!“ und vertraue deiner geistigen Führung. Wenn du dich dazu noch intensiver und bewusster mit deinem Höheren Selbst verbinden möchtest, dann bietet sich die kommende Woche ganz besonders gut dafür an!

Ich wünsche dir eine lichtvolle Zeit!

Von Herzen

Ingrid
Die Symbole der Meister und der Erzengel. 49 Schlüssel für den Weg in die Meisterschaft

 

 

 

Zeitqualität

AUF IN DIE NEUE WOCHE 13. – 19.11.2017

AUF IN DIE NEUE WOCHE 13. – 19.11.2017. Manchmal macht man sich ja selber etwas vor… Nämlich dann, wenn man der Wahrheit nicht ins Auge blicken will oder wenn man einfach von seinen „rosaroten“ Vorstellungen nicht abrücken mag. Denn es tut oft weh, Illusionen fallen zu lassen und der Realität ins Auge zu blicken.

Die Zeitqualität der kommenden Woche unterstützt dich einerseits dabei, auch weiterhin an deine Ideale zu glauben, sie zu leben und in die Tat umzusetzen. Doch sie fordert gleichzeitig auch von dir, dass du dabei sehr ehrlich zu dir selbst bist und dir und deinen Illusionen, die du von dir und von anderen Menschen hast, nicht auf den Leim gehst.

Wenn du jedoch deine Augen aufmachst und deine feinen Antennen ausfährst, wirst es dir möglich, hinter deine eigene Maske und Fassade zu blicken und auch deine Mitmenschen zu durchschauen. Lass dich nicht länger von Blendern und Scheinwelten beeindrucken und laufe niemandem hinterher, der dir das Blaue vom Himmel verspricht.

Falls du dafür Unterstützung von der geistigen Welt benötigst, dann wende dich vertrauensvoll an den Engel für Schein und Wirklichkeit. Seine Botschaft lautet: „Lasse deine Illusionen fallen und blicke der Realität ins Auge“.

Ich wünsche dir eine spannende neue Woche!

Von Herzen

Ingrid

Engelsymbole. 49 Schlüssel zur Engelwelt 

Zeitqualität

AUF IN DIE NEUE WOCHE 06.– 12.11.2017

AUF IN DIE NEUE WOCHE 06.– 12.11.2017. Als Skorpion-Geborene weiß ich allzu gut, dass im Leben nichts so sicher ist wie die Veränderung. Und deshalb bin auch ich wieder einmal dabei, in meinem Leben um- und auszusortieren. Dazu passt die bevorstehende Wochenqualität hervorragend, denn sie ist eine eher ruhige, die auch du dafür nutzen kannst, um Vergangenes zu betrachten und noch einmal gedanklich und gefühlsmäßig richtig zuzuordnen. Du kannst dir dabei folgende Fragen stellen:

  • Wer oder was ist auf dem richtigen Platz in meinem Leben?
  • Wer oder was braucht mehr Platz in meinem Leben?
  • Wer oder was braucht einen anderen Platz in meinem Leben?
  • Wer oder was hat keinen Platz mehr in meinem Leben?

Während du – wie in deinem Kleiderschrank – auf- und umräumst, bereitest du dich gleichzeitig energetisch auf einen neuen Abschnitt in deinem Leben vor. Du machst Platz für neue Erkenntnisse und Erfahrungen, vielleicht sogar für neue Menschen und neue Chancen. Und genau darauf kommt es an.

Denn je authentischer du bist, desto mehr schaffst du ein Umfeld, das genau zu dir passt. Und damit kann mehr innerer Frieden in dein Leben Einzug halten. Falls du beim Umsortieren ein wenig energetische Unterstützung brauchst, dann wende dich an die Schutzpatronin Agathe. Sie wird dich dabei gerne unterstützen.

Ich wünsche dir eine stressfreie und erkenntnisreiche neue Woche!

Von ganzem Herzen!

Ingrid

 

NEU: Schutzpatron-Symbole (energetisiertes Kartenset) von Ingrid Auer

Zeitqualität