So einfach und so wirkungsvoll! Tipp No. 02

Wie finde ich aus der Fülle der Symbole das richtige für mich?
Muss ich die Bedeutung der Symbole alle auswendig wissen?
Soll ich sie entsprechend meinem Problem bewusst auswählen?

Diese und ähnliche Fragen werden immer wieder an mich und meine Mitarbeiterinnen gerichtet. Um ein Symbol auszuwählen, das für dich in einer bestimmten Situation das richtige ist, ist es gar nicht notwendig, die Bedeutung aller der im Symbolset enthaltenen Karten/Symbole auswendig zu kennen. Du kannst diese, nachdem du dich für eine Karte entschieden hast (egal ob durch Austesten, spontanes Ziehen oder Bauchgefühl), ganz einfach im Begleitbuch nachlesen. Oft können dir auch die auf der Karte aufgedruckte Affirmation oder der Name des Symbols einen Hinweis darauf geben, was dir die Geistige Welt mitteilen möchte.

Die Symbole sprechen eine klare Sprache!

Auch hier ist es wichtig, dass du nicht mit dem Verstand, sondern mit deiner Intuition und ehrlicher Selbsterkenntnis an die Botschaft herangehst. Die energetisierten Symbole sprechen eine eigene, klare Sprache und erzählen eine Geschichte über dich. Mit ihrer Hilfe kannst du unbewusste Themen und Blockaden aufdecken und transformieren. Gerade weil die meisten Blockaden aus diesem und früheren Leben unbewusst sind, wäre es kontraproduktiv, ein Symbol mit dem Verstand auszuwählen. Schließlich geht es darum, dass die Symbole dich auf „blinde Flecken“ aufmerksam machen, also Themen, die dir verstandesmäßig noch nicht bewusst waren.

„Symbole-Finder“

Mir ist bewusst, dass man bei der Fülle an Symbolen leicht den Überblick darüber verlieren kann, welches Symbol in welchem Kartenset zu finden ist. Die folgende pdf-Liste bietet dir eine Orientierungshilfe und einen Überblick über alle derzeit erhältlichen Symbolkarten.

Hier findest du alle Symbolsets, die derzeitig erhältlich sind:

Weitere Tipps und Infos zur Auswahl von Symbolen findest du in meiner eAcademy. Je nachdem, mit welcher Symbolgruppe du gerne arbeiten möchtest, bieten sich dir unterschiedliche eWorkshops an.

Meine eAcademy – eine Wissensquelle für dich!

Das Angebot umfasst eWorkshops zu den Engelsymbolen 1–49, zu den Engel-Kombisymbolen, zu den Symbolen von Maria Magdalena, zu den Engelsymbolen für Kinder und viele mehr.

Falls du dir nicht ganz sicher bist, welcher Kurs der richtige für dich ist, gibt es auch die Möglichkeit, in Kurse probezuschnuppern, bevor du dich endgültig entscheidest.

Auch hier gilt: Lass dich von deiner Intuition leiten! Solange du auf dein Bauchgefühl vertraust, kannst du nichts falsch machen.

Von Herzen
Ingrid

2 comments

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s