„Ihr Menschen durchlauft wahrlich turbulente Zeiten! Egal, in welchem Land und auf welchem Kontinent ihr euch befindet, überall gibt es große Veränderungen, Umbrüche und oft auch Zusammenbrüche. Die Geistige Welt hat euch zwar seit Jahren darauf vorbereitet, doch etwas nur zu wissen oder aber hautnah mitzuerleben sind, wie ihr zu sagen pflegt, zwei verschiedene Paar Schuhe. 

Wir sprechen nicht zu euch, um eure Ängste zu schüren, sondern wir sind gekommen, um euch Mut zu machen und euch ein symbolhaftes Bild mit auf den Weg in das neue Jahr zu geben: Denkt an eine Wiese, die zur Gänze mit Schnee bedeckt ist. Allmählich entwickelt die Sonne immer mehr Kraft und Wärme, sodass der Schnee zu schmelzen beginnt. Zum Vorschein kommen alte, vertrocknete und plattgedrückte Grashalme, deren Anblick nicht sehr ästhetisch ist. Doch schaut genau hin! Unter dieser alten Grasdecke beginnen bereits erste zartgrüne Halme zu sprießen. Sie sind anfangs kaum zu erkennen, und doch lassen sie sich in ihrem Wachstum nicht mehr aufhalten.

Genauso ist es mit den Energien auf eurem Planeten Erde. Auch wenn es immer noch viel zu viel an Gewalt, Machtmissbrauch, Korruption, Manipulation und anderen negativen Auswüchsen gibt, sind bereits sehr viele ‚zarte Pflänzchen‘ am Wachsen. Die Rede ist von jenen Menschengruppen, die sich für erneuerbare Energien, fairen Handel, biologische Lebensmittel, Artenschutz, alternative und spirituelle Medizin, soziale Hilfsprojekte und vieles mehr einsetzen.

Vielleicht werden sie von euch noch gar nicht richtig wahrgenommen und wahrscheinlich werden sie von vielen belächelt. Doch sie sind es, die leise und unbemerkt bereits jetzt eine völlig neue und alles verändernde Ausrichtung der Menschheit eingeleitet haben.

Nach ihnen solltet ihr Ausschau halten, wenn ihr euch von den negativen Berichterstattungen der Massenmedien verunsichert oder erschlagen fühlt, und euch mit ihnen verbinden. Orientiert euch immer an den positiven Veränderungen und seien sie noch so klein! Schickt eure ganze Aufmerksamkeit und eure Energie immer wieder zum Licht, niemals in Richtung Dunkelheit. Dadurch stärkt ihr das Licht, das die Dunkelheit immer mehr zurückdrängen wird.

Wir sind eine Engelgruppe namens Aeszia, die euch durch den Transformationsprozess der Menschheit begleiten wird, gemeinsam mit anderen hohen Wesenheiten. Wir sind mit euch! Seid gegrüßt!“

 

 

5 comments

  1. Hallo liebe Ingrid!
    Leider kann ich die Botschaft nicht lesen weil jeweils zwei Zeilen übereinander geschrieben sind. Vielleicht gibt es eine Möglichkeit, dass ich den Text noch einmal erhalte – ansonsten soll es wohl nicht sein … =)
    Herzliche Grüße aus dem oberen Waldviertel
    Christina

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s