Einen Teddybären in der Waschmaschine zu waschen ist nur eine sehr begrenzt gute Idee. Vielleicht hält er eine ganz zarte und liebevolle Handwäsche aus, ohne seine Form zu verlieren? Wer weiß…

Aber was macht man wirklich, wenn man Spielsachen geschenkt bekommt oder selber verschenken möchte? Waschen? Reinigen? Aber wie? Denn der „Schmutz“, den man nicht sieht, ist eigentlich sehr viel bedenklicher als der Staub und die Patina, die die Spielsachen im Laufe von Jahren ansetzen.

Die Rede ist von jenen Energien und feinstofflichen Informationen, die Stofftiere, Bilderbücher, Puppen, Bausteine etc. abspeichern. Sie stammen von den belastenden Emotionen der Kinder und Familien, bei denen sie jahrelang „wohnen“ durften und/oder von den schweren Energien in deren Wohnungen und Häusern.

Ein Teddy speichert Energien über Jahrzehnte ab

Wie oft drückt ein trauriges Kind seinen Teddy an sich? Wie oft trocknet es mit seinem weichen Fell seine Tränen ab? Jedes Ding kann Energien und Informationen aufnehmen und über Jahre und Jahrzehnte hinweg in sich abspeichern. Das beschränkt sich nicht nur auf Häuser, Grundstücke oder den Erbschmuck von Tante Emma. Nein, auch in Spielsachen halten sich diese Informationen über Generationen gespeichert.

Deshalb beim nächsten Schenken oder Sich-Beschenken-Lassen aufs Reinigen nicht vergessen. Nicht nur Waschen oder Abwischen, sondern wirklich energetisch reinigen. Wie das geht? Am einfachsten die Spielsachen mit der Engel-Aura-Essenz ENERGETISCHE REINIGUNG besprühen und ein wenig wirken lassen.

Die Aurasichtigen unter euch sehen ohnehin, wann das Spielzeug sauber ist, die Fühligen spüren es, und alle anderen testen es mit Pendel, Tensor oder Muskeltest aus oder lassen sich einfach von ihrer Intuition leiten. Dank der Engel kann die energetische Reinigung im Kinderzimmer so einfach sein!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s